Jahreshauptversammlung 2017

Am 07.01.2017 war unsere Jahreshauptversammlung im Gasthof Ochsen in Rothenburg

In der Begrüßung wurde kurz auf die momentane Situation im Festspiel nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 04.01.2017 eingegangen.

Danach wie üblich der Jahresbericht verlesen und auch der pflegliche Umgang mit Instrument und Uniform angemahnt.

Auch unsere beiden Hauptmänner gingen auf Themen aus dem vergangenen Jahr ein. Darunter auch Ideen und Vorschläge die wir für Pfingsten 2017 umsetzen werden.

Ansonsten freuen wir uns momentan über einen guten Zuspruch in der Gruppe und können den ein oder anderen „Jungfuchs“ in unseren Reihen begrüßen.

An der Versammlung wurden folgende Personen in unsere Gruppe aufgenommen:

  • Martin Rogner / Pfeifer
  • Jonas Kersten / Pfeifer
  • Denis Zidan / Pfeifer
  • Andreas Wilken / Trommler

Geehrt wurden für 100 Auftritte mit einem gravierten Krug

  • Daniel Pfaffelhuber
  • Fritz Sommer

und für 250 Auftritte mit einem gravierten Messer

  • Reinhard Hirsch

Aus den Reihen der Vorstandschaft wurde Andreas Kaiser (seit 2012) und Bastian Reich (seit 2015) verabschiedet.

Anonsten wurde nur Heinz Henning aus dem Spielmannszug verabschiedet.

Wahlen

Auch wurde dieses Jahr wieder die Vorstandschaft gewählt. Hier das Ergebnis:

Hauptmann
Andreas Vogt
Matthias Wolf

Kassier
Matthias Wildermann

Schriftführer
Markus Friedlein

Zeugwart
Dominik Grömer

Beisitzer
Harald Eichbauer
Tim Kiertscher
Matthias Korder
Daniel Pfaffelhuber